Tensor - Diagnostik & Therapie

Wir beginnen die Sitzung mit einem bestimmten Thema und fragen uns mit Hilfe des Tensors durch, bis wir den Ursprung des Themas gefunden haben. Anschließend lösen wir das Thema auf der tiefstmöglichen Ebene auf und schauen, was noch an Unterstützung nötig ist, um Veränderung und Heilung auf allen Ebenen anzunehmen. Dabei dient der Tensor nicht nur zum Abfragen von Ursachen und benötigter Therapie, sondern dient auch dazu, das, was du brauchst, in dein Energiefeld einzuschwingen und nicht mehr Benötigtes, Stress etc. auszuschwingen. Während und nach der Behandlung kann oft eine tiefe Entspannung eintreten, wenn sich Themen und Blockaden mehr und mehr lösen und die Energie wieder ins Fließen kommt.


Die Behandlung eignet sich für verschiedenste Themen, von psychischen Konflikten und Traumata, Ängsten, über Unverträglichkeiten, Allergien und Entgiftung bis hin zu körperlichen Beschwerden und Lebensthemen im Allgemeinen. 

 

Eine Sitzung dauert je nach Anliegen ca. 1 bis 2 Stunden.